Unsere Schutzmaßnahmen

Safety first!

Damit Sie Ihren Urlaub entspannt genießen können, haben wir ein umfangreiches Hygienekonzept entwickelt und umgesetzt.

Unsere Schutzmaßnahmen

  • wir befolgen alle seitens der Regierung vorgeschriebenen Maßnahmen
  • in der nächsten Zeit begrüßen wir Sie herzlich mit einem Lächeln unter der Maske, jedoch ohne Händeschütteln
  • unsere ohnehin hohen Hygienestandards werden nochmals erhöht. Die Zimmer werden vor Ihrer Anreise gründlich desinfiziert. Aufgrund der erweiterten Reinigungsmaßnahmen und um Ihnen einen maximalen Schutz zu bieten, ist ein Check In erst ab 15 Uhr möglich.
  • Bitte melden Sie sich Telefonisch ca. 1 Stunde vorher an!

  • an zahlreichen Stellen im Haus werden Desinfektionsspender aufgestellt
  • alle Mitarbeiter sind über die neuen, verstärkten Hygienemaßnahmen geschult
  • Sicherheitsabstände von 1,5 m zwischen Personen müssen eingehalten werden
  • Alle Gäste müssen ab Betreten des Hauses und bei Bewegungen im Gebäude eine Mund-Nase-Bedeckung tragen, ausgenommen am Tisch des Restaurantbereichs sowie in ihren Wohnungen
  • Alle Gäste müssen beim Check in schriftlich bestätigen, dass Sie in letzten 14 Tage vor Anreise keinen Kontakt zu infizierten Personen hatten, bzw. keine Symptome, Atemwegserkrankungen oder Fieber aufgetreten sind. Das Formular finden Sie hier
  • bitte denken Sie daran, ausreichend eigene Masken mitzubringen

Bitte beachten Sie, dass laut Bayerischer Verordnung vom Besuch von Beherbergungsbetrieben oder touristischen Unterkünften ausgeschlossen sind:

  • Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen (nicht anzuwenden auf medizinisches und pflegerisches Personal mit geschütztem Kontakt zu COVID-19-Patienten) und/oder
  • Personen mit COVID-19 assoziierten Symptomen (akute, unspezifischen Allgemeinsymptome, Geruchs- und Geschmacksverlust, respiratorische Symptome jeder Schwere).
    Sollten Gäste während des Aufenthalts Symptome entwickeln, haben sie sich unverzüglich zu isolieren und dürfen Gemeinschaftsräumlichkeiten nicht mehr betreten. Sie haben so rasch wie möglich den Aufenthalt zu beenden.

Die hier genannten Informationen werden laufend aktualisiert und der aktuellen Rechtslage angepasst (Stand: 05.09.2020)